Wahlperiode 1991 – 1996

Wahlperiode 1991 – 1996 150 150 Wählergemeinschaft Handeloh

Die Freie Wählergemeinschaft Handeloh (FWH) wurde im Sommer 1991 auf Initiative von Harald Stemmler – der dem Gemeinderat seit 1986 als Einzel-Ratsmitglied angehörte – gegründet.

Mit der neuen Wählergemeinschaft wollten die 11 Gründungsmitglieder die Verkrustungen der bisherigen Gemeindepolitik aufbrechen, die Bürger stärker an den Entscheidungsprozessen beteiligen und sie vor allem auch über die Angelegenheiten der Gemeinde umfassend informieren.

Seit dem Herbst 1991 werden die Bürger Handelohs kontinuierlich durch ein an alle Haushalte verteiltes Informationsblatt der FWH informiert – das nach der Wahl von 1996 sporadische Nachahmer bei CDU und SPD fand. Zur Kommunalwahl 1991 trat die FWH mit zehn Kandidaten an. Mit 19,3 % erreichte sie auf Anhieb zwei (von 11) Ratsmandate. Die CDU behielt zwar die absolute Mehrheit, rutschte aber von 58 auf 52 Prozent ab.

Fragen? Schreiben Sie uns.

Schreiben Sie uns!

Anregungen, Wünsche oder Kritik?

    Spamschutz: Bitte Buchstabenkombination eingeben: captcha
    Back to top
    Datenschutzeinstellungen

    Wenn Sie unsere Website besuchen, werden möglicherweise Informationen von bestimmten Diensten über Ihren Browser gespeichert, normalerweise in Form von Cookies. Hier können Sie Ihre Datenschutzeinstellungen ändern.

    Klicken Sie zum Aktivieren/Deaktivieren von Google Fonts.
    Klicken Sie zum Aktivieren/Deaktivieren von Google Maps.
    Klicken Sie zum Aktivieren/Deaktivieren eingebundener Videos.
    Diese Seite verwendet Cookies, um für Sie die Benutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Wie Sie die Verwendung von Cookies unterbinden können, erfahren Sie in den Datenschutz-Hinweisen.