FWH – Wahlziele 2021 – 2026

FWH – Wahlziele 2016 – 2021

FWH – Wahlziele 2021 – 2026

Unser Programm für die nächsten 5 Jahre – das wollen wir für SIE und die Gemeinde Handeloh erreichen:

  • Handeloh soll noch lebenswerter werden: Förderung des Zuzugs junger Familien und Paare durch Fortsetzung der sozialen Grundstücksvermarktung und Schaffung von bezahlbarem Wohnraum durch die Gemeinde zum Erhalt der guten Infrastruktur wie KiTa, Grundschule, Kirche, Arztpraxis, Einkaufsmöglichkeiten, Bahnstation
  • Förderung der Dorfgemeinschaft: Unterstützung der ehrenamtlichen Arbeit in Feuerwehr, Vereinen und Verbänden; Förderung von Jugendinitiativen vor Ort; Förderung des Sportvereins TV Welle; Etablierung eines Handeloh-Tages mit einem Dorffest für Jung und Alt
  • Vorrang für Umwelt- und Naturschutz: Fortsetzung des Projekts „Summende Kommune“ zum Schutz von Wildbienen und anderer vom Aussterben bedrohter Insekten; Unterstützung des Arbeitskreises Naturschutz; Begrenzung der Grundwasserentnahme durch Hamburg-Wasser; kritische Begleitung der Prüfung atomarer Endlagerstätten in der Samtgemeinde
  • Förderung eines sanften Tourismus: Schutz des Büsenbachtals vor den negativen Auswirkungen der Besucherströme; Unterstützung des Bürger- und Verkehrsvereins; Unterstützung der neuen Betreiber der Jugendherberge in Inzmühlen; Unterstützung des kostenlosen Heide-Shuttles als Besonderheit der Urlaubsregion
  • Erhalt, Ausbau und Pflege von öffentlichen Straßen, Wegen und Grünflächen; Maßnahmen zur Verkehrssicherung und Verkehrsberuhigung wie Erneuerung der Asphalt-Piktogramme und Freischneiden von Verkehrszeichen
  • Ausbau und Sicherung des Öffentlichen Personen-Nahverkehrs: bessere Vertaktung des Personen-Bahnverkehrs nach Hamburg; Anbindung der Gemeinde an Tostedt durch ein Bürgerbus-System
  • Wirtschaftsförderung: Unterstützung der Landwirtschaft und der Ansiedlung mittelständischen Gewerbes; Fortsetzung des Breitbandausbaus für schnelles Internet mit dem Landkreis in allen vier Ortsteilen
  • Solide Finanzpolitik als Grundlage für nachhaltige Investitionen zur weiteren Verbesserung der Infrastruktur der Gemeinde; Vermeidung von Neuverschuldung; Bewältigung von Krisen ohne Steuererhöhungen
  • Stärkung der Informations- und Beteiligungsmöglichkeiten der Bürgerinnen und Bürger bei Planungen und Entscheidungen der Gemeinde; Einsatz zeitgemäßer Technik bei öffentlichen Sitzungen; Verbesserung der Öffentlichkeitsarbeit der Gemeinde.

Fragen? Schreiben Sie uns.

Schreiben Sie uns!

Anregungen, Wünsche oder Kritik?

    Spamschutz: Bitte Buchstabenkombination eingeben: captcha
    Back to top
    Datenschutzeinstellungen

    Wenn Sie unsere Website besuchen, werden möglicherweise Informationen von bestimmten Diensten über Ihren Browser gespeichert, normalerweise in Form von Cookies. Hier können Sie Ihre Datenschutzeinstellungen ändern.

    Klicken Sie zum Aktivieren/Deaktivieren von Google Fonts.
    Klicken Sie zum Aktivieren/Deaktivieren von Google Maps.
    Klicken Sie zum Aktivieren/Deaktivieren eingebundener Videos.
    Diese Seite verwendet Cookies, um für Sie die Benutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Wie Sie die Verwendung von Cookies unterbinden können, erfahren Sie in den Datenschutz-Hinweisen.